Obicà: MIX Mini-Interview - MIX Mailand Festival of Cinema Gay Lesbico und Queer Culture

Interview mit Andrea Ferrari, Marketing Manager und künstlerischer Co-Direktor des 33 Festival MIX Milan Davide Di Lorenzo, CEO der Obicà-Gruppe. Lassen Sie uns herausfinden, warum auch in diesem Jahr Obicà hat sich entschieden, uns zu unterstützen!

Warum hat Obicà das Milan Mix Festival unterstützt?

Obicà ist eine Marke, die das erkennt Wert der Vielfalt, basiert auf Weltoffenheit und ist offen für die Gegenwart. Das Mix Festival ist eine Veranstaltung von großer kultureller Bedeutung und steht im Einklang mit dem Geist der Marke als Initiative, die die Subjektivität des Einzelnen fördert und das Konzept der Normalität in Frage stellt.

Zusätzlich zum Wertschöpfungsplan teilt Obicà Brera die physische Nähe zum Festival Mix, da es sich in der Nähe der Theater befindet, in denen die Veranstaltung stattfindet. Als Hospitality Sponsor bietet Obicà Brera ein besonderes Angebot jeden Tag wechselnden Menü Auf der einen Seite können Sie neue Geschmacks- und Geschmackskombinationen ausprobieren, auf der anderen Seite wird das betreffende Thema sensibilisiert. Die Gäste von Obicà auf der ganzen Welt sind Menschen, die das Engagement der Marke nutzen und teilen.

Warum sind Sie der LGBTQ + italienischen Community und Mailand, der schwulen Hauptstadt Italiens, so aufgeschlossen?

Mailand ist eine kosmopolitische Stadt voller Energie, die immer wieder überrascht und niemanden gleichgültig lässt. Obicà teilt mit Milan den Wert vonAufgeschlossenheit, die wir als einen Faktor betrachten, der die Gesellschaft bereichern kann.

Obicà come Milano ist auf der gleichen Linie, um sich anderen zu öffnen. Neben Mailand sind wir auch in London, Los Angeles und New York präsent, Städten, die für Gastfreundschaft und Modernität bekannt sind. Wir sind in der Tat eine Marke mit einer internationalen Denkweise im Vergleich zu anderen Realitäten, die auf nationaler oder sogar nur lokaler Ebene operieren, und wir glauben fest an das Recht auf freie Meinungsäußerung von Menschen.

Welche Maßnahmen behindern Sie innerhalb Ihrer eigenen Organisationsstruktur und außerhalb mit Partnern? Zur Unterstützung der LGBTQ + Community?

Vielfalt ist einer der Werte, die vollständig anerkannt und in die Organisationsstruktur von Obicà integriert sind. Wir haben 10-Restaurants in Italien, in denen die Geschäftsführung zu 50% Frauen anvertraut ist, die andere Hälfte Männern, heterosexuellen und homosexuellen. Entscheidend für unsere Marke ist der Wert und die Fähigkeit des Einzelnen, nicht die sexuelle Orientierung, die ethnische Zugehörigkeit oder der Glaube. Dies sind die Handlungen, die Obicà ausgehend von unserem Inneren unserer Realität jeden Tag in die Tat umsetzt. Diese Werte teilen wir auch mit unseren Partnern, um die Lieferanten für Themen zu sensibilisieren, die bereits innerhalb der Marke und bei unseren Endkunden geteilt werden.

Wir freuen uns darauf, die vier Tage in Mailand zu verbringen 33 ° Festival MIX Mailand von Donnerstag 20 bis Sonntag 23 im Piccolo Teatro di Milano, im Teatro Strehler und im Teatro Studio Melato, zusammen mit Obicà!

Unterstütze uns auch Fundraising auf Produktionen von unten und verbreiten Sie das Wort, weil diejenigen, die wirklich lieben, teilen!

Hinterlasse einen Kommentar