Studio Melato Theater

23 / 06 / 2019 - 16 Stunden: 30

Kurzfilme

Babes rollen raus

Brynhildur Thorarinsdottir und Sanna Carlson / Schweden 2017 / 5 '

Was passiert auf den Tribünen des Basketballplatzes, wenn die Spieler nur den Ball sehen und damit beschäftigt sind, ihre körperlichen Fähigkeiten und ihr sportliches Talent zu demonstrieren? Sie stellen sich nicht einmal im entferntesten vor, dass die Show langweilig werden könnte. In der Tat. Schau dir die Mädchen an, die neben dir sitzen. Schau sie dir an ... ITALIENISCHE VORSCHAU

EVOKE

Asia LeMasters / USA 2018 / 16 '

So sehr wir uns wünschen, dass die Liebe ewig währt, dauern die Beziehungen möglicherweise nicht so lange, wie wir möchten. Die Liebesgeschichte zwischen Halley
und Emma wird durch die Erinnerungen erzählt, die die zusammen verbrachte Zeit verfolgen. Langsam erfahren wir, wie und
weil ihre Beziehung vorbei ist und inwieweit Haileys Bereitschaft, ihren Partner zu finden, wieder einsetzt. ITALIENISCHE PRIMA

Kinder gleichermaßen

Julia Boström / Schweden 2017 / 5 '

Johannes bringt seine neue Freundin Wilma nach Hause, um sie anlässlich einer Feier mit anderen Freunden ihrer Schwester Hanna vorzustellen
die kurz vor der Ankunft stehen und bald klingelt es an der Tür. Verwirrtes und verlegenes Schweigen, schwierige Identitätsentscheidungen werden unerwartet gelöst
verdrehen. ITALIENISCHE PRIMA

Fehlende Vorstellungen

Ruby Parker-Harbord / UK 2017 / 16 '

Die wahre Geschichte eines lesbischen Paares, das im homophoben London der neunziger Jahre ein Kind haben möchte. Ankündigungen in der Zeitung der Lesbengemeinschaft, Interviews mit unwahrscheinlichen Spendern, Zusammenstöße mit einem Nationalen Gesundheitsdienst, der nicht beabsichtigt, Menschen mit einem "nicht angemessenen Lebensstil" zu helfen, gefolgt von der Identifizierung des richtigen Spenders und einer endlosen Reihe erfolgloser Besamungen: all dies belastet die Beziehung zwischen Helen und Ruth. Aber die Liebe wird es ihnen ermöglichen, eine Alternative zu finden. ITALIENISCHE PRIMA

Masken

Mahaliyah Ayla O / USA 2018 / 22 '

Saba ist eine junge persisch-jüdische Frau, eine Studentin der medizinischen Fakultät, die einen Partner hat, aber heimlich ihre Beziehung lebt, aus Angst vor der Reaktion der Familie. Eines Abends gehen die beiden Mädchen in die Disco und sind in ein Shooting verwickelt. Der schreckliche Unfall wird die Geheimnisse enthüllen und die Stärke und Kraft der Liebe offenbaren. Die Regisseurin, die ihrerseits im Alter von fünf Jahren eine Massenerschießung überlebte, ließ sich nicht nur von ihrer persönlichen Erfahrung, sondern vor allem vom Massaker am Pulse di Orlando inspirieren. ITALIENISCHE PRIMA

Frauentag

Abena Taylor-Smith / UK 2017 / 8 '

Amma, eine junge schwarze Lesbe, die mit ihrer Freundin Jade zum Friseur geht, lehnt einen Kuss ab, weil sie Angst hat, gesehen zu werden. Der afro-karibische Friseursalon ist voller Freude, Klatsch und Lachen. Aber wie wird sich Amma verhalten, wenn sie die Gespräche der Frauen um sich herum hört und wenn sie anfängt, ihre Fragen zu stellen, warum sie keinen Freund hat, und sie auf peinlichen Boden stößt? Und wie wird der Friseur vor allem reagieren? ITALIENISCHE PRIMA

Etage X

Francy Fabritz / Deutschland 2016 / 14 '

Im Aufzug eines Kaufhauses treffen sich nebeneinander zwei gutaussehende Damen eines bestimmten Alters. Irgendwann stoppt der Aufzug und die beiden Frauen müssen für die Dauer der Blockade über ihre Grenzen hinaus improvisieren. Und auch wenn die Türen geöffnet sind.